This website is using cookies

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on this website. 

The page of Bornemisza Péter, German biography

 
Bornemisza Péter
 

Biography

Der Humanist und Reformator bürgerlicher Abstammung übersetzte während seiner Studienzeit in Wien, ermuntert durch seinen "hochverehrten und überaus gebildeten Meister Georg Tanner, Professor der griechischen Sprache an der im ganzen Deutschen Lande berühmten ersten Wiener Hochschule", die Elektra des Sophokles in die ungarische Sprache (erschienen 1558) für die "in Wien studierenden ungarischen adeligen Herren und seine Kommilitonen". Infolge seiner vielseitigen Aktivität wiederholt denunziert, verbrachte er ab 23 Februar 1579 drei Wochen in drei Wiener Gefängnissen. In Nord-Ungarn wirkte er als Erzieher, Prediger, Verleger, Buchdrucker und Superintendent in einer Person.

Anthology ::
Literature ::
Translation ::

minimap